Plausibilitätsprüfung

ESG - Ratings

ESG-Ratings sorgen für viel Verwirrung und Kritik, obwohl viele Anleger und Finanzinstitute sie nutzen. Wie kommt es, dass einige Unternehmen ein Top-Rating erreichen und dennoch negative Auswirkungen auf die reale Welt haben können? Worum geht es bei ESG-Ratings, wenn die Ergebnisse für ein einzelnes Unternehmen so unterschiedlich ausfallen können? Wie kann ein grundlegendes Verständnis der Methodik verhindern, dass Äpfel mit Birnen verglichen werden?

Diese und andere Fragen zu ESG-Ratings hat Manuela Fritzsch, Director of ESG Risks & Impact bei Agents for Impact (AFI), in einem Podcast erörtert, in dem sie einen Einblick in praktische Beispiele, Markttrends und den Mehrwert von AFI gibt. Das vollständige Interview finden Sie hier

Die AFI führt seit 2019 Plausibilitätsprüfungen von ESG-Ratings für Kunden aus der Finanzdienstleistungsbranche wie die HANSAINVEST durch. Unsere Expertise und Erfahrung mit dem Agents for Impact Sustainability Rating (AFISAR©) auf Basis der SDGs sind dabei ein unschätzbarer Vorteil.

Möchten Sie mehr über ESG-Ratings und unsere Nachhaltigkeitsdienstleistungen erfahren? Bitte kontaktieren Sie Manuela Fritzsch, Director of ESG Risks & Impact manuela.fritzsch@agentsforimpact !